So ein schöner Lichtblick!

V. r.: Barbara Haji Rahim und Thomas Huwer (dm), Ingrid Hack, Detlev Geiß, Anna Knauer, Isabel Frisch und Sascha Schröder (Kindernöte e.V.)

In diesen recht anstrengenden Zeiten bekamen wir heute sehr erfreulichen Besuch: Barbara Haji Rahim und Thomas Huwer überreichten uns die tolle dm-HelferHerzen-Spende in Höhe von 672,78 €! Am 28. September hieß es: Einkaufen in der dm-CityCenter-Filiale und damit Chorweiler Kindern helfen. 5% vom Tagesumsatz verwandeln sich so in einen Mutmacher-Beitrag für unser Kleine Schritte-Netzwerk. Wie die Arbeit unter den derzeit erschwerten Bedingungen funktioniert – Treffen meistens draußen, reduzierte Personenzahl bei den Zusammenkünften, manches Angebot muss ganz ausfallen – berichteten wir in unserem eigentlich immer von Gruppen belegten Raum. „Wir sehen Ihre gute Arbeit hier vor Ort, die wir gern mit unserer Aktion stärken möchten“, erläuterten Frau Haji Rahim und Herr Huwer, „besonders in der aktuell schwierigen Zeit!“. Wir freuen uns sehr über diese Anerkennung, noch mehr aber darüber, dass Chorweiler Kinder nicht nur bei uns im Blick sind! Und die Aussicht, dass es 2021 eine Fortsetzung geben kann, ist richtig schön.

Weitere News...

Wir sind nett zueinander!

Ihre Gruppenregel haben die Chorweiler Spiele Kids in dieser Woche nochmal bekräftigt und extra in ihr Gruppenbuch geschrieben. Nach so vielen Wochen ohne gemeinsames Straßen-Kinder-Treffen kommt das richtige Gruppenleben endlich zurück!

Weiterlesen »

Einzeln, aber nicht allein

Schön, dass DU da bist! heißt es nun bei unserer Begrüßung. Mehr als 50 Kinder aus unseren Gruppen kommen inzwischen zur Einzelförderung, die aktuell unser Gruppenangebot ersetzt …

Weiterlesen »

Mit Vorsicht und Zuversicht

Das neue Jahr beginnt mit einem neuen „Lockdown“: Kein Präsenzunterricht für die jungen Schülerinnen und Schüler, keine gewohnten Angebote für unsere Kindergruppen, keine regelmäßigen Treffen mit den vertrauten Gruppenbegleitungen und und ….

Weiterlesen »