Das Straßen-Kinder-Projekt für besondere Wirksamkeit ausgezeichnet

Um Sozialen Investoren – Spendern, Stiftungen und sozial engagierten Unternehmen – zu zeigen, wie sie gesell-schaftliches Engagement mit Wirkung im Themenfeld Kinder in Armut/Armut an Kindheit erkennen und stärken können, hat das unabhängige Analyse- und Beratungshaus Phineo in Berlin über ein Jahr lang eine umfassende Analyse durchgeführt.
Im Rahmen dieser Analyse wurden bundesweit 49 gemeinnützige Organisationen untersucht. 23 Projekte erhalten die Phineo-Qualitätsempfehlung für wirkungs-volles gesellschaftliches Engage-ment, das Wirkt-Siegel. Bevor Organisationen die Qualitäts-empfehlung erhalten, müssen sie ein mehrstufiges Verfahren bestehen, in dessen Verlauf die Phineo-Mitarbeiter die Projekte besuchen und am Ende eine Kommission aus unabhängigen Experten über eine Erteilung des Siegels entscheidet.
Im Straßen-Kinder-Projekt fiel insbesondere die Kontinuität und die Partizipation der Kinder als besonders positiv auf.
Förderpartner des Reports sind UNICEF Deutschland, die Deutsche Börse AG, der Children for a better World e. V. und die Stiftung Stifter für Stifter.

Weitere News...

Eeeeendlich!

Wir starten wieder! Ganz vorsichtig, mit nur wenigen Kindern und mit AHA. Das steht – weiß inzwischen jedes Kind – für Abstand, Hygiene und Alltagsmaske…

Weiterlesen »

Die fünf ?????

…landeten in dieser Woche bei allen Kindern unserer Straßenkinder-Gruppen, Spaßschulen und ABC-Kids im Briefkasten. Großes Rätselraten ist angesagt…

Weiterlesen »

Osterüberraschung an der Wohnungstüre

Mit Schokohasen, Plüschhühnern, Schokoeiern und anderen süßen Geschenken konnten wir über 50 Kindern und einer ganzen Reihe Familien eine große Osterüberraschung bereiten. Vielen herzlichen Dank an Amadeus Kunert, tätig bei der Fa. Gebr. Heinemann, der uns diese Spende überbrachte…

Weiterlesen »