Läuft bei uns!

Der KölnMarathon hat sicher keine Nachwuchssorgen: Gleich zwei Schul-Sponsoren-Läufe fanden im Kölner Norden statt, und bei beiden dürfen wir uns über tollen Erlös freuen. Das Gymnasium Köln-Pesch (im Bild li. Marcel Sprunkel, Schulleiter, mit Sascha Schröder, Kindernöte e.V. ) startete am 21. September zu 100% für uns und unsere Kinder, das ist klasse! Bei schönstem Spätsommerwetter gingen, liefen, joggten jede Menge SchülerInnen Kilometer um Kilometer, um einen inzwischen schon vierstelligen Betrag an Kindernöte e.V. zu spenden. Das ist ein großartiges Zeichen für den Zusammenhalt in unserem Stadtbezirk!

Am 2. Oktober gingen rund um den Fühlinger See die Heinrich-Mann-Gymnasiastinnen und -Gymnasiasten an den Start, die für mehrere Spendenempfänger schwitzten, auch für uns. Schon seit zehn Jahren tun die Aktiven des HMG immer wieder auch Kindernöte e.V. Gutes. Vielen herzlichen Dank dafür!

Wir freuen uns sehr über die Initiativen beider Schulen, über den ehrenamtlichen Einsatz der Lehrkräfte, der Schulleitungen, der Eltern und vor allem der Schülerinnen und Schüler.

Weitere News...

Kehrt jetzt der Alltag zurück?

Die Zahl der Woche ist 10. So viele – besser gesagt wenige – Kinder dürfen in einer Gruppe zusammen sein. Das macht‘s für unser Straßen-Kinder-Projekt nicht gerade einfach…

Weiterlesen »

Eeeeendlich!

Wir starten wieder! Ganz vorsichtig, mit nur wenigen Kindern und mit AHA. Das steht – weiß inzwischen jedes Kind – für Abstand, Hygiene und Alltagsmaske…

Weiterlesen »

Die fünf ?????

…landeten in dieser Woche bei allen Kindern unserer Straßenkinder-Gruppen, Spaßschulen und ABC-Kids im Briefkasten. Großes Rätselraten ist angesagt…

Weiterlesen »