Männliche Honorarkräfte gesucht

Das neue Jahr bringt neue Aufgaben und Veränderung, deshalb suchen wir für einige unserer Gruppenangebote männliche Honorarkräfte. Wir arbeiten immer in Zweierteams, eine Frau und ein Mann. In den folgenden Angeboten gibt es bereits Gruppenbegleiterinnen, die männlichen aber suchen wir:

Spaß-Schule: Dienstags und mittwochs (12:30 Uhr bis 16:00 Uhr) Förderung im kognitiven und sozialen Bereich mit 13 Kindern im Grundschulalter.

Immi-Kids: Freizeitpädagogische Gruppe in einer Flüchtlingsunterkunft, jeden Donnerstag 15:30 Uhr bis 19:00 Uhr, für Kinder zwischen 6 und 13 Jahren.

Volkhovener Superstars: Vermittlung von Sozialkompetenzen durch das Medium Fußball, jeden Montag 16:00 Uhr bis 18:00 Uhr, für Kinder zwischen 6 und 11 Jahren.

Du brauchst: Unbedingt Freude an der Arbeit mit Kindern in einem kulturell vielfältigen Stadtteil. Zudem Energie, Kinder für ihren Alltag zu stärken. Und Zuverlässigkeit. Du bekommst: Eine bereichernde Aufgabe. Vielfältige Erfahrungen im pädagogischen Bereich. Und die Mitarbeit in einem engagierten Team.

Möchtest Du uns kennenlernen? Melde Dich bei

Sascha Schröder | Kindernöte e.V. | Florenzer Straße 20 | 50765 Köln | 0221.7006520 | mail[at]kindernoete.de |

Wir freuen uns über Dein Interesse!

Weitere News...

Minister Laumann und die „Giftkiste“

„Möchten Sie mal Beikost probieren?“ Mit dieser Frage von Sabine Lieder, Koordinatorin unseres Kleine Schritte-Netzwerks, startete der Besuch von NRW-Minister Karl-Josef Laumann in Chorweiler. Begleitet vom Landtagsabgeordneten Bernd Petelkau und vom Ratsherrn Thomas Welter informierte sich der für Arbeit, Gesundheit und Soziales zuständige Minister über soziale Projekte im Stadtbezirk und startete beim Angebot für die Kleinsten.

Weiterlesen »

Unser Sommer-Rundbrief ist da!

Liebe Leserinnen und Leser,

hinter uns liegt das von vielfältigen Aktivitäten geprägte erste Halbjahr 2019, das unseren Kindergruppen, Eltern, Mitarbeitenden und Vorstand großen Zuspruch brachte, uns Abschied und zugleich Neues erleben ließ, und das Schwierigkeiten aufwarf und uns Lösungen erarbeiten ließ. Ein erstes Halbjahr 2019, das uns mit vielen vermeintlich kleinen Dingen aber vor allem in einem bestärkte: Wir sind auf dem richtigen Weg, um gelingendes Aufwachsen in Chorweiler zu unterstützen!

Weiterlesen »

Die „Neue Stadt“ eine Woche lang im Krebelshof

Wie das? „Neue Stadt“, so hieß das riesige Planungsgebiet im Kölner Norden, das Ende der 1960er Jahre für ausreichend Wohnraum im wachsenden Köln sorgen sollte.
Nun, im Juli 2019, gab es wieder eine Neue Stadt im Kölner Norden: Kindernöte e.V. baute in Zusammenarbeit mit dem Krebelshof in Worringen eine Woche lang die Kinderstadt.

Weiterlesen »

Großes Dankeschön an kölnmetall

Beim diesjährigen Empfang des Arbeitgeberverbandes der Metall- und Elektroindustrie Köln e. V. ging eine der beiden Spenden, die kölnmetall alljährlich zu diesem Anlass vergibt, an Kindernöte e.V.

Weiterlesen »