20190127-KN-Logo-400x400-2
Eine Woche ohne Handy?!

Eine Woche ohne Handy?!

Schon seit drei Wochen ist nun der (Schul-)Alltag zurückgekehrt, aber an die erholsame Auszeit in den Sommerferien erinnern sich die 40 Gruppenkinder auf jeden Fall:

Freundegruppe, Chorweiler Spielekids, Sonnengruppe und City Pänz aus dem Straßen-Kinder-Projekt, die Tiger aus der Spaßschule und die Coole Gruppe der Lückenkinder verbrachten eine Woche im Gut Alte Heide, erlebten wunderbare Gastfreundschaft mit leckerem Essen, viele Spiele und gemeinsame Aktionen, aber auch Ruhe in der bergischen Natur. Unsere Ferienfreizeit ist eine Pause von Smartphone und Tablet – die digitalen Geräte bleiben zu Hause. Eine ungewohnte Erfahrung für viele Kinder und auch für ihre Eltern zuhause! Jeder Tag bot viel Zeit für Kicken und Basketball, Mäppchen bemalen und Tattoos kleben, Werwolf spielen, aber auch für ruhige Momente in der Leseecke, der Hängematte und im Wald. Mit ihren Gruppenleitungen Nele, Doris, Marcel, Carl, Samet, Dominik, Rike, Jessi, Betti und Linus erlebten die Kinder nicht nur einen Olympia-Tag mit Kartenlauf, Riesen-Domino, Weitwurf, Wassertransport und Ballschubsen. Alle zusammen hatten auch, wie in unseren Gruppen üblich, gemeinsame Regeln für die Woche aufgestellt. Die galten natürlich auch für die Zimmer und alle Räume, die genutzt wurden. Allabendlich erwartete die Sechs- bis 14-Jährigen ein besonderer Tagesabschluss: Pyjama-Kino-Abend, die schon legendäre Nachtwanderung mit Schatzsuche, der Casino-Bingo-Abend und schließlich die mit Song-Wünschen und Outfit-Auswahl ausgiebig vorbereitete Disco. Danach fiel’s manchmal schwer, die Schlafenszeit zu beginnen 😊

Eine so erlebnisreiche Ferienwoche, weg von zu Hause ohne Eltern und Geschwister, ist nicht selbstverständlich für viele „unserer“ Kinder. Wir danken allen Möglichmachern für ihre Unterstützung in vielerlei Hinsicht: Den großzügigen Partysanen um unseren Förderer Oliver Dillenburger, dem Jugendamt der Stadt Köln und dem Paritätischen Köln.

Weitere News...

Hier mit Herz geht in die zweite Runde (Update)

… und wir sind wieder dabei! Am kommenden Montag, 13. Mai 2024 startet die Spenden-Verdopplungs-Woche, in der die Sparkasse KölnBonn alle Privatspenden ab 5 € bis 300€ verdoppelt! Unser Kleine Schritte-Netzwerk freut sich sehr über Unterstützung …

Weiterlesen »

Verzaubertes Weiler

Unsere Freundegruppe, die in Weiler ansässige Straßen-Kinder-Gruppe, eroberte sich ihr Zuhause ganz neu: “Verzaubertes Veedel” heißt ihr Kunst-Stück in vier Bildern, das sie nach wochenlangem Probieren und gemeinsamem Entwickeln rund um ihren Gruppentreffpunkt aufführten…

Weiterlesen »