Heimweh kam nur ganz selten vor…..

aber Freude und Spaß ganz oft – in unserer einwöchigen Ferienfreizeit auf Gut Alte Heide im Bergischen Land mit Roggendorfer Rockern, Coole Gruppe, Jedis, Sonnengruppe, Cool Kids und Cologne Stylern, also ungefähr 40 Kindern aus Merkenich, Fühlingen, Roggendorf, Seeberg und Chorweiler-Nord und ihren Gruppenbegleitungen. Für manche Kinder war es die erste Ferienreise ohne Familie, entsprechend groß war die Aufregung – vor allem für ihre Eltern…. Spielen drinnen und draußen, im Wasser und im Wald, jede Menge Fotoprojekte, ein großes Gut-Alte-Heide-Quiz, der schon traditionelle Disco-Abend und eine „Wellness-Beauty-Aktion“ standen auf dem umfangreichen Programm. Manches auch gleichzeitig: Während die Schönheitsmaske wirkt, kann man auch kickern😊

Fast nebenbei nutzten Kinder und Gruppenleitungen diesmal Tablets und andere Technik nicht nur für Fotocollagen und Quiz, sondern auch für die wirklich spannende Nachtwanderung. Sprachnachrichten von einem unsichtbaren Handy führten die mutigen Schatzsucher durch die Dunkelheit. Zum Schluss gabs eine ??? (siehe Bild😊) für diese tolle Ferienwoche im ??? (siehe Bild😊).

Wir hoffen sehr, Chorweiler Kindern auch zukünftig so erholsame, erlebnisreiche und kostengünstige Ferientage ermöglichen zu können!

Weitere News...

120 Kinder, fünf Tage, neun Orte und jede Menge Unterstützung

Das waren die wichtigsten „Zutaten“ für eine erlebnisreiche, tolle Kindernöte e.V.-Sommerferienwoche in Weiler, Fühlingen, Chorweiler-Mitte, Seeberg, Roggendorf, Chorweiler-Nord und am Fühlinger See.
Dazu kamen schönstes Ferienwetter, über 20 GruppenbegleiterInnen und weitere Möglichmacher mit wunderbaren Ideen für Spiele und Kreativ-Aktionen, und last but not least Unterstützerinnen und Förderer, die Geld, Zeit, Verpflegung und Anpacken beisteuerten…

Weiterlesen »

Mit dem Sommer-Rundbrief beginnen die Ferien

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Kindernöte e.V. – Mitglieder und -Förderer,

in den vergangenen Monaten kehrte nach und nach Normalität in den so lange von Corona geprägten Alltag zurück, Beschränkungen verschwanden und auch unsere (Gruppen-) Arbeit fand zurück in nahezu gewohnte Bahnen. Wäre da nicht die Erkrankungswelle im Frühjahr gewesen, die auch Kindernöte e.V. manches Mal zum Um-Organisieren und Improvisieren zwang…

Weiterlesen »

Welchen Namen bekommt der Elch?

Zusammen mit Mario Fontana und Ben Lukas von IKEA Butzweilerhof sind wir gespannt, welchen Namen die Regenbogen-Gruppe für den Elch finden wird! Nicht nur das plüschige Schweden-Tier brachten die beiden zur Spaßschul-Gruppe mit, sondern auch eine tolle Spende aus dem IKEA-Weihnachtsbaum-Verkauf 2021…

Weiterlesen »