20190127-KN-Logo-400x400-2

rhenag spendet für Lückenkinder

Die Projekte werden in enger Abstimmung mit der Stadt Köln ausgesucht – in diesem Jahr entschied sich der OB Jürgen Roters für unsere Lückenkinder.

Die Spende über 2.500 Euro überreichten vom rhenag-Vorstand Dr. Hans-Jürgen Weck, der Gesamtbetriebsratsvorsitzender Christoph Schneider sowie die Kölner Betriebsrätin Marina Handschack der Kindernöte-Vorsitzenden Ingrid Hack und der Coolen Gruppe in Heimersdorf.

Vielen Dank für die Spende!

Weitere News...

Hier mit Herz geht in die zweite Runde (Update)

… und wir sind wieder dabei! Am kommenden Montag, 13. Mai 2024 startet die Spenden-Verdopplungs-Woche, in der die Sparkasse KölnBonn alle Privatspenden ab 5 € bis 300€ verdoppelt! Unser Kleine Schritte-Netzwerk freut sich sehr über Unterstützung …

Weiterlesen »

Verzaubertes Weiler

Unsere Freundegruppe, die in Weiler ansässige Straßen-Kinder-Gruppe, eroberte sich ihr Zuhause ganz neu: “Verzaubertes Veedel” heißt ihr Kunst-Stück in vier Bildern, das sie nach wochenlangem Probieren und gemeinsamem Entwickeln rund um ihren Gruppentreffpunkt aufführten…

Weiterlesen »